Sparring Bewerbung

KOLLEGIALES SPARRING

Gemeinsam statt einsam …

Sparring Bewerbung

Wie und wo finde ich den passenden Job? Wie peppe ich meine Bewerbungsunterlagen seriös auf? Kann ich meine Vorstellungsgespräche besser vorbereiten? Klären Sie Ihre Fragen im moderierten Austausch: „Sparring Bewerbung“ bietet Ihnen Begleitung und fachlichen Austausch für die nächsten Monate.

 „Sparring Bewerbung“ – die Idee

Die Idee hinter meinem neuen Angebot ist denkbar einfach: Fach- und Führungskräfte bringen sich oft gegenseitig voran – warum nicht auch in der Bewerbungsphase? „Gemeinsam statt einsam bewerben“ lautet das Motto. Nutzen Sie die Erfahrungen von Menschen in derselben Situation, tauschen Sie sich untereinander aus und synchronisieren Sie Ihre Netzwerke.

 „Sparring Bewerbung“ – der Ablauf

Treffen Sie sich dazu alle zwei Wochen via Zoom mit Ihren wichtigsten Impulsgebern: gleichgesinnten Führungskräften. Innerhalb von 3 Monaten bilden 6–10 Teilnehmerinnen fünfmal eine feste Sparrings-Gruppe. Von mir strukturiert und moderiert entwickeln die TeilnehmerInnen in mehreren Übungen ihre Fragen und Ideen. Auch Sie beschreiben Ihre aktuelle Situation und erhalten Anregungen für Ihre Jobsuche. Diese Anregungen beinhalten zugleich Ihre Aufgabenstellung: Sie leiten daraus die nächsten Schritte ab und bereiten sich so auf das nächste Treffen vor.

 „Sparring Bewerbung“ – die Inhalte

Zum Auftakt jeder Zoom-Sitzung erhalten Sie nacheinander die wichtigsten Infos zu je einem der folgenden Themen. Im Anschluss arbeiten Sie anhand mehrerer Übungen an Ihrem jeweiligen Thema. Die Inhalte:

  • Mein Lebenslauf. Aufbau und Inhalt
  • Was gehört ins Anschreiben? Aufbau und Inhalt
  • Was sind eigentlich meine Stärken – und wie präsentiere ich sie?
  • Der Elevator Pitch: Starker Auftakt fürs Vorstellungsgespräch!
  • Gut vorbereitet ins Vorstellungsgespräch

 

Ihr Vorteil:  Sie profitieren vom Wissen und den Erfahrungen anderer Fach- und Führungskräfte; moderierter Austausch und Übungen in kleiner Gruppe

Format: Online via Zoom

Dauer pro Termin: ca. 2.5 Stunden

Kosten: 299,00 Euro

Voraussetzung: max. 6-10 TeilnehmerInnen

Termine: ab 13.November 2020 alle 2 Wochen freitags von 16.00 bis 17.30 Uhr (bis einschließlich 12. Februar 2021)

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.